Christine Wiechert  | Telefon: 0831/5 27 42 39 | E-Mail: info@coaching-einblicke.de

banner2

Hochsensible Menschen entsprechen in ihrem Denken und Fühlen nicht zwangsläufig der gängigen Norm und benötigen deshalb Coaches, die ein tiefes Verständnis für diesen Wesenszug mit sich bringen. Nur so kann meines Erachtens ein sicherer Raum für Entwicklungsprozesse von hochsensiblen Menschen gestaltet und eigene Ressourcen aktiviert werden.
Im Kontext meines Masterstudiengangs habe ich mich konkret auf diese Zielgruppe spezialisiert und geforscht. Die Erkenntnisse und mein Erfahrungswissen in dem Bereich der Hochsensibilität, stelle ich gerne und aus tiefster Überzeugung hinsichtlich der wertvollen Bedeutung dieses Wesenszugs zur Verfügung!
Da gerade bei hochsensiblen Menschen Stress und Übererregung sowie die Übertragung von Gefühlen von anderen Personen eine Rolle spielt, arbeite ich hier seit einigen Jahren in diesem Bereich fast ausschließlich mit der wingwave® Methode. Die Anwendung dieser Methode ermöglicht mir das Thema punktgenau zu erfassen, Ressourcen zu aktivieren und Stresstrigger aus der Vergangenheit zu desensibilisieren. Da hochsensible Menschen zudem eine hohe Reflexionsfähigkeit mit sich bringen und aufgrund ihrer Wahrnehmung auf vielfältige Informationen zurückgreifen können, lassen sich innerhalb kurzer Zeit sehr gute Coachingergebnisse erarbeiten.
Nähere Informationen hierzu können Sie meinen Ausführungen zu dem Punkt wingwave® entnehmen bzw. unter dem Link www.wingwave.com erhalten.
Gerne informiere ich Sie auch vorab telefonisch und freue mich darauf besonders feinfühligen Menschen, vielleicht auch Ihnen, neue EinBLICKE zu ermöglichen!

Christine Wiechert

c1Menschen auf ihrem Weg ressourcenorientiert zu begleiten und sie in ihrer Autonomie zu stärken ist für mich hier immer oberstes Ziel!

Qualitätszirkel 2018

73303 250 de cb22f88b4c

wingwave®

 

wingwave225px